EU / ESF Projekte

WIR-die Friedrichstädter

Das Projekt "Kinderblicke kunterbunt ‐ WIR, die Friedrichstädter" wird vom OSTRALE ‐ Zentrum für zeitgenössische Kunst e. V. durchgeführt.

Mit Bezug zur OSTRALE ‐ Internationale Ausstellung für Gegenwartskunst tauchen die Teilnehmenden in die Welt der künstlerischen Interpretation und Darstellung gegenwartsbezogener Themen und entwickeln gemeinsam mit Kooperationspartnern ‐ Schulen, Betrieben und weiteren Akteuren ‐ eine räumliche Wechselbeziehung zwischen den traditionellen Spielorten der OSTRALE im Ostragehege und weiteren Orten in der Friedrichstadt.

Dieses Kunstvorhaben außerhalb des regulären Schulbetriebes wird getragen durch die Vielfalt seiner Teilnehmer, die sich in ihrem „Kiez Friedrichstadt" und über die Stadtteilgrenzen hinweg auf unkonventionelle Weise Erlebnis- und Kreativorte erschließen, in dem ihnen Kooperationspartner ihre Pforten für „Junge Kunst am anderen Ort" öffnen. Ziel ist, die Teilnehmenden im Alter von 9 bis 14 Jahren für zeitgenössische Kunst zu begeistern, sie anhand vielfacher zur Verfügung gestellter Techniken zur eigenen Kreativität zu ermuntern und sie bei diesen sozialen und individuellen Lernprozessen zu unterstützen.

Auch sozial und kulturell benachteiligte/lerneingeschränkte Kinderund Jugendliche aus der Friedrichstadt sollen Kompetenzen im Hinblick auf Ausbildung, Selbstbehauptung und soziales Verhalten entwickeln.



Materialien zum Download

WIR-die Friedrichstädter Flyer zum Download, als pdf
WIR-die Friedrichstädter Plakat zum Download, als pdf
WIR-die Friedrichstädter Programm zum Download, als pdf